mg 7242
Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr GmbH

Veranstalter

Wirtschaftsförderungsagentur Ennepe-Ruhr GmbH
Phone
02324/5648-0
Website
https://en-agentur.de/

weitere Veranstalter

Ennepe-Ruhr-Kreis - Regionales Bildungsbüro
Ennepe-Ruhr-Kreis - Regionales Bildungsbüro
Phone
+49 2336 4448160
E-Mail
b.kuhr@en-kreis.de
Website
https://www.enkreis.de

Ort

VER Busdepot in Ennepetal
Wuppermannshof 7, 58256 Ennepetal
Kategorie

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    24.Sep.2021
  • Uhrzeit
    8:30 - 16:30

Datum

24. Sep. 2021
Expired!

Uhrzeit

8:30 - 16:30

Preis

300,00€

Hinweise

vor Ort

STANDRESERVIERUNG für die Berufsbildungsmesse Zukunft-EN 2021 in ENNEPETAL

Nach langer Zeit ohne Präsenzveranstaltungen ist es jetzt endlich soweit: Die Berufsbildungsmessen Zukunft-EN 2021 finden im Herbst statt! Als Unternehmen können Sie sich direkt hier einen Standplatz reservieren und sich für die Messen als Aussteller anmelden.

Einziges Kriterium: Sie müssen dieses und/oder nächstes Jahr Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen. 

Die erste Berufsbildungsmesse findet am Freitag, den 24.09.2021 im VER Busdepot in Ennepetal mit ca. 70 Ständen von 8.30 bis 16.30 Uhr statt.

Aufgrund der wahrscheinlich dann immer noch geltenden Hygiene- und Abstandsregeln ist die Anwesenheit von höchstens zwei Mitarbeitern je Unternehmen vor Ort an den Ständen möglich. 

Was dieses Jahr an der Messe anders ist:

  • Wir führen nicht nur eine Berufsbildungsmesse, sondern je eine Messe in Ennepetal und eine in Hattingen in Präsenz durch. 
  • Bitte melden Sie sich für jede Messe separat an.
  • Sie müssen sich um nichts kümmern. Wir stellen Ihnen auf der Standfläche einen Tisch (ca. 180x80cm) und 4 Stühle (je 2 für Aussteller & 2 für Besucher) zur Verfügung. Die Standgröße ist für jeden Aussteller gleich.
  • Jeder Aussteller darf nur ein Roll-Up, Printmedien und Laptops mitbringen. 
  • Der Fokus wird auf intensive Gespräche zwischen Jugendlichen und Unternehmen durch vorherige Terminvereinbarung gerichtet.
  • Die Terminvereinbarung erfolgt ausschließlich über die neue Website www.zukunft-en.de.
  • Jeder Aussteller meldet sich kostenfrei auf der Website an und erstellt ein Unternehmensprofil. Dort richten wir Ihnen Time-Slots ein, die von den Schüler*innen und Jugendlichen gebucht werden können.
  • Die Anreise der Schüler*innen und Jugendlichen zu den Messen erfolgt individuell.
  • Nur tagesaktuell negativgetestete Personen erhalten Zutritt auf die jeweilige Messe (eine Teststation ist auf dem Messegelände vorhanden).

Mit einem vorab gebuchten Gesprächstermin bei einem Unternehmen und einem tagesaktuellen negativen Covid19-Test erhalten Schüler*innen und Jugendliche Zutritt auf die Messe. Dies ist für die Kontaktdatenerfassung der Besucher*innen wichtig. Aber auch, wenn gerade kein Termin bei Ihnen gebucht ist, kümmern wir uns vor Ort darum, dass interessierte Schüler*innen und Jugendliche Ihren Messestand besuchen können.

Anfang August können Sie dann Ihr Unternehmen auf unserer neuen Homepage https://www.zukunft-en.de/registrieren/ registrieren und ein Profil anlegen. Interessierte Jugendliche und Schüler*innen dürfen sich dann Anfang September ihre Gesprächstermine bei Ihnen buchen.

Das Buchungsportal wird dauerhaft zur Verfügung stehen. Auch nach den Messen können Jugendliche ganzjährig Termine bei den Unternehmen buchen.

Durch eine groß angelegte Medienkampagne werden die Schüler*innen und Jugendlichen sowie deren Erziehungsberechtigten auf beide Berufsbildungsmessen, welche grundsätzlich von allen besucht werden können, die eine Ausbildung suchen oder vor einer Berufswahl stehen, angesprochen. 

Wir freuen uns, Sie auf unseren Berufsbildungsmessen begrüßen zu dürfen.  

Eine weitere Berufsbildungsmesse Zukunft-EN findet in Hattingen am 01.10.2021 statt. Den Link zur Standreservierung in Hattingen finden Sie hier.
Gesponsert von: Agentur für Arbeit in Hagen, IHK Mittleres Ruhrgebiet, AVU, VER & Regional Agentur Mittleres Ruhrgebiet

X
Ausverkauft!

Warteliste

Sie sind der Erste in der Warteliste.

Don`t copy text!