u6b2340
Kategorie

Datum

3. Jul. 2022

Uhrzeit

10:00 - 15:00

DAV-Wanderung „Urwaldpfad im Elbschetal“, Rundweg im Raum Wetter

„Wenn Du schnell gehen willst, gehe alleine, wenn Du weiter kommen willst, gehe gemeinsam“
(afr. Sprichwort)

Unsere ca. 5-stündige Wanderung führt uns über Wanderwege und kleine versteckte Pfade zuerst vorbei am „Mühlchen“, dem Geburtshaus von Henriette Davidis und zum Elbschetal Viadukt. Von da aus geht es zur Wengener Mühle und dann zum Elbschetal, wo sich das Innehalten lohnt, um das leise Rauschen der Elbsche und der Blätter wahrzunehmen. Hier setzt Entschleunigung pur ein. Weiter geht es dann zum alten Bahnhof Albringhausen, Richtung Frauenhäuser und zurück über den Ruhrhöhenweg zum Sportplatz Am Brasberg, 58300 Wetter-Wengern.

Strecke: ca. 16,5 km
Start: 10 Uhr
Ende: ca. 15.00 Uhr
HM: ca. 380 hoch, 380 bergab lt. Komoot
Equipment: festes Schuhwerk, Rucksackverpflegung, wetterfestes Schuhwerk, bei Nässe Wanderstöcke

Treffpunkt: Parkplatz „Sportplatz Am Brasberg Ruhrhöhenweg“, 58300 Wetter-Wengern
Navi-Adresse: 58300 Wetter, Ruhrhöhenweg 30

Wanderführerin: Johanna Andree – Mobil +49 160 8828476

Bildergebnis für logo dav sektion hagen


0

Dein Warenkorb

    Produkt 0 Menge Total
Hier erfährst du mehr zu den Versandkosten, Zahlungsweisen und unserer Widerrufsbelehrung.
Warenkorb leeren

Ihr Warenkorb ist leer

Don`t copy text!